Your address will show here +12 34 56 78
NIEMALS WAR DIE NACHT SO KLAR II

Christian Sprenger ist Professor für Posaune an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar. Darüber hinaus ist er seit Jahren erfolgreich als Komponist und Verleger tätig. Rechtzeitig vor dem anstehenden Weihnachtsfest erscheint am 24. August 2018 sein neues Album „Niemals war die Nacht so klar II“, eingespielt mit seinem Blechbläserensemble genesis brass.

  • Text Hover
WEITERE VERÖFFENTLICHUNGEN

  • Text Hover
  • Text Hover
  • Text Hover
  • Text Hover
  • Text Hover
  • Text Hover
  • Text Hover
TERMINE

Sep
23
So
23. September 2018: Konzert Slide´n´Bone Quartett, Lichtenfels-Sachsenberg
Sep 23 um 18:00

Am Sonntag, den 23. September 2018 ist Christian Sprenger gemeinsam mit Sebastian Stricker, Andreas Jaschke und Julius Joachim live als Slide´n´Bone Quartett in Lichtenfels-Sachsenberg zu hören.

Beginn: 18.00 Uhr
Ort: Landstrasse 28, 35104 Lichtenfeld-Sachsenberg

Der Eintritt ist frei.

Nähere Informationen zum Konzertprogramm sowie den Musikern finden Sie hier.
Okt
17
Mi
17.-18. Oktober 2018: Masterclass, Real Conservatorio Superior de Música de Granada
Okt 17 – Okt 18 ganztägig

Am 17. und 18. Oktober 2018 gibt Christian Sprenger Masterclasses am Real Conservatorio Superior de Música „Victoria Eugenia“ de Granada.
Okt
19
Fr
19. Oktober 2018, Symposium-Masterclass, Granada
Okt 19 ganztägig


Im Rahmen des 10. Symposiums der spanischen Posaunenvereinigung (ATE) gibt Christian Sprenger am 19. Oktober 2018 seinen Meisterkurs.

Auch die Posaunenklasse Weimar ist zu diesem Festival eingeladen und konzertiert.
Okt
28
So
28. Okt. 2018: Solist im Konzert der Brass Band Frankfurt, Stadtallendorf
Okt 28 um 18:00

Als Solist wird Christian Sprenger am 28. Oktober 2018 im Rahmen des Konzertes der Brass Band Frankfurt in der Stadtkirche Stadtallendorf zu hören sein, unter anderem mit neuen Arrangements zu Georges Bizet´s „Carmen“!

Die brass band Frankfurt unter der Leitung von Hans-Reiner Schmidt lässt an diesem Abend Choralfantasien von Christian Sprenger, eigens arrangiert von H.-R. Schmidt, gemeinsam mit dem Chor der Ev. Sing- und Musikschule Stadtallendorf erklingen. 

Beginn: 18.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadtkirche Stadtallendorf, Am Bahnhof 10, 35260 Stadtallendorf
Dez
7
Fr
7. Dezember 2018: Konzert „genesis brass“, Burbach
Dez 7 ganztägig

Ensemble genesis brass 2018

Am 7. Dezember 2018 gastiert „genesis brass“ in Burbach und stellt die neue CD-Produktion live vor!

Niemals war die Nacht so klar II umfasst wunderbare Arrangements zu Titeln wie „Stille Nacht, heilige Nacht“, „Maria durch den Dornwald ging“, „Oh du fröhliche“ und viele mehr.

Freuen Sich sich auf adventlichen Klanggenuss mit „genesis brass“ unter der Leitung von Christian Sprenger zum 2. Advent!

Konzertbeginn: 19.00 Uhr
Ort: Ev.-ref. Kirche in 57299 Burbach, Nassauische Straße 3
Karten sind erhältlich über den genesis musikverlag: Tel. 07150/915304 oder per Mail an anne.weckesser@genesis-musikverlag.de
Kartenpreis: 10,-€ im VVK, 12,-€ an der Abendkasse
Dez
8
Sa
8. Dezember 2018: Konzert „genesis brass“, Burgwald-Bottendorf
Dez 8 ganztägig

Ensemble genesis brass, 2018

Am 8. Dezember 2018 gastiert „genesis brass“ in Burgwald-Bottendorf und stellt ihre neue Weihnachts-Produktion live vor!

Niemals war die Nacht so klar II umfasst wunderbare Arrangements zu Titeln wie „Stille Nacht, heilige Nacht“, „Maria durch den Dornwald ging“, „Oh du fröhliche“ und viele mehr.

Freuen Sich sich auf adventlichen Klanggenuss mit „genesis brass“ unter der Leitung von Christian Sprenger zum 2. Advent!

Konzertbeginn: 19.00 Uhr
Ort: Martinskirche in 35099 Burgwald-Bottendorf, Dorfstrasse
Karten (15,-€ bzw. 12,-€ ermäßigt für Schüler/Studenten) sind erhältlich über
genesis musikverlag: Tel. 07150/915304 bzw. per Mail an anne.weckesser@genesis-musikverlag.de
oder Jugendposaunenchor Bottendorf per Mail an jupobo@t-online.de
Dez
9
So
9. Dezember 2018: Konzert „genesis brass“, Friedewalde
Dez 9 um 17:00

Konzert Friedewalde „Niemals war die Nacht so klar II“, 9.12.2018

genesis brass in Friedewalde, 9. 12.2018

genesis brass, Christian Sprenger und Anne Weckesser, 9.12.2018

Am 9. Dezember 2018 gastiert „genesis brass“ in Friedewalde und stellt ihre neue Weihnachts-Produktion live vor!

Niemals war die Nacht so klar II umfasst wunderbare Arrangements zu Titeln wie „Stille Nacht, heilige Nacht“, „Maria durch den Dornwald ging“, „Oh du fröhliche“ und viele mehr.

Freuen Sich sich auf adventlichen Klanggenuss mit „genesis brass“ unter der Leitung von Christian Sprenger zum 2. Advent!

Konzertbeginn: 17.00 Uhr; Einlass ab 16.00 Uhr
Ort: Ev. Kirche Friedewalde (Adresse: Am Denkmal in 32469 Petershagen/Friedewalde)
Karten im VVK und an der Abendkasse: 12,-€
Kartenreservierung per Mail unter tickets@posaunenchor-friedewalde.de
Weitere Informationen zum Konzert von genesis brass in Friedewalde finden Sie auf der Internetseite www.friedewalde.de
Mrz
7
Do
7. – 10. März 2019: IPV Symposium, Detmold
Mrz 7 – Mrz 10 ganztägig

Christian Sprenger, Präsident der Internationalen Posaunenvereinigung e.V. (IPV),
läd auf diesem Wege alle interessierten Bläserinnen und Bläser – vom Laien, Studierenden bis hin zum Profi – herzlich
zum nächsten IPV Symposium nach Detmold ein.

In der Zeit vom 7. bis 10. März 2019 wird es zahlreiche Konzerte, Workshops, Teilnehmerensemble, Ausstellungen und Meisterklassen geben.

Nähere Informationen finden Sie bereits jetzt unter www.ipf2019.de
Mai
13
Mo
13.-15. Mai 2019: CD-Aufnahme Neuerscheinung „Rendezvous for brass“, Christuskirche Berlin
Mai 13 – Mai 15 ganztägig

Vom 13. bis 15. Mai 2019 fand die Aufnahme der neuen CD-Produktion „Rendezvous for brass“ in Berlin statt.

Genesis brass fand sich ein, um den vielfarbigen Kompositionen von Anne Weckesser und Christian Sprenger die musikalische Interpretation zu verleihen. 

Wie gewohnt mit Holger Busse als Tonmeister von genuin, Leipzig.

Das „Ergebnis“ erscheint am 23. August 2019 und ist bereits zum Sonderpreis vorbestellbar unter: genesis-musikverlag.de
Mai
18
Sa
18. Mai 2019: Konzert genesis brass, Nürnberg
Mai 18 um 19:00

Konzert von genesis brass unter der Leitung von Christian Sprenger am 18. Mai 2019 in Nürnberg